Der wasserfeste Kleber für das Poolzubehör

Der kaputte Poolkescher wieder wie neu mit der Schweißnaht aus der Flasche

Poolkescher haben einen sehr schmalen Rahmen und ein feines Netz, mit dem die Wasseroberfläche von grobem Schmutz befreit wird. Beim Abschöpfen von Laub und Insekten entsteht eine hohe Tragelast auf den oft durch UV-Strahlung und die Poolchemikalien angegriffenen Kunststoffrahmen. Die Folge ist unweigerlich, dass der Rahmen bricht. Ist er an einer Stelle bereits eingerissen, dauert es nicht lange, bis er zur Gänze bricht. Bei einer der nächsten Abschöpfungen der Pooloberfläche bricht der Rahmen an einer weiteren Stelle und das Netz reißt ein, dann kannst du den Kescher nur noch wegwerfen. Wenn du mit den Produkten von HG Power Glue schon bei Sichtbarkeit der ersten Schwachstelle einschreitest, ist sie innerhalb kurzer Zeit behoben und dauerhaft saniert.

JETZT HG POWER GLUE

TESTEN!

Die Poolreinigung ist rasch wieder gesichert dank HG Power Glue

Wenn du Kunststoff kleben willst, trage beim Arbeiten am besten Einweg-Gummihandschuhe und breite einen Bogen Backpapier auf. Schleife die Umgebung der Bruchstelle mit Sandpapier an und wische sie mit einem, mit HG Cleaner oder Aceton getränkten, Tuch ab.
Für Gerätschaften rund um den Pool kommen meist Kunststoffe mit einer wachsartigen Oberfläche zum Einsatz, die für eine dauerhafte Verbindung mit Klebstoff einen Haftvermittler benötigen. Dieser bricht die Oberflächenstruktur auf, damit sich das Klebematerial in den meisten Fällen gut mit dem Gegenstand verbinden kann. Wenn du den HG Primer aufgepinselt hast, warte 2-3 Minuten, damit er einwirken und abdampfen kann. Nähere Informationen findest du auch in der Kleber Anleitung. Dann geht es auch schon weiter:
Halte die Bruchstelle zusammen, streue entlang der Reparaturnaht Granulat auf und beträufle es mit Kleber. Die rasche chemische Reaktion der beiden Stoffe vom Superkleber für Kunststoff findet in kurzer Zeit statt und die Bruchstücke sind wieder fix miteinander verbunden. Zum Verstärken wiederhole den Vorgang mit dem abwechselnden Aufbringen von Granulat und Kleber und binde überschüssigen Klebstoff durch Darüberstreuen von Granulat ab, wische es anschließend gleich weg – nicht vergessen: Handschuhe tragen. Reicht das Abbinden mit dem Granulat nicht, kannst du Klebstoffreste mit dem HG Cleaner entfernen. Die Klebestelle hält nicht nur mechanischen Belastungen stand, sondern trotzt auch der Sonne, Regen und Schnee. Die Schwachstelle des Poolkeschers ist also von Grund auf saniert, prompt und dauerhaft kannst du wieder für einen einladend sauberen Pool sorgen.

Was du dafür brauchst

Aufrauen und Reinigen

Schritt 1: AUFRAUEN UND REINIGEN

Die Bruchkanten und deren Umgebung mit Schleifpapier aufrauen. Schleifstaub entfernen und mit einem, mit HG Cleaner getränkten, Tuch abwischen.

Vorbereiten

Schritt 2: VORBEREITEN

Reparaturstelle mit HG Primer einpinseln. 2-3 Minuten einwirken und trocknen lassen.

Kleben

Schritt 3: KLEBEN

Granulat auf die Bruchstelle aufstreuen und mit Kleber beträufeln.

Verstärken

Schritt 4: VERSTÄRKEN

Den Vorgang bis zur gewünschten Festigkeit wiederholen. Zum Abbinden von überschüssigem Kleber etwas Granulat aufstreuen und mit behandschuhten Fingern wegwischen.

Aktionen

Das könnte dich auch interessieren

Poolkescher Kleben Reparieren

Der wasserfeste Kleber für das Poolzubehör Der kaputte Poolkescher wieder wie neu mit der Schweißnaht aus der Flasche Poolkescher haben einen sehr schmalen Rahmen…

Rasentrimmer reparieren

Griff vom Rasentrimmer oder Motorsense kleben Halterungen von Gartengeräte reparieren mit HG Power Glue Der Haltegriff des Rasentrimmers ist wichtig für die richtige Führung…

Kurbel Poolabdeckung Reparieren

Fehlbohrung ausbessern an Schwimmbadkurbel und Co. Ausgerissene Bohrlöcher reparieren mit HG Power Glue Wenn Bohrungen bei Befestigungen von Kurbeln aus Kunststoff oder Holz ausbrechen,…

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (HG pro-innovations GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: