Kühlschrank innen kleben mit dem Kühlschrank Kleber

Gefrierschrank Schublade kleben oder Kühlschrankfach kleben mit HG

Der Kühlschrank funktioniert noch wunderbar, nur die Schublade, die Verkleidung des Gemüsefaches, das Türfach oder der Boden des Flaschenfaches haben einen Riss, all diese Stellen kann man aber dank HG Power Glue leicht kleben. Das Nachbestellen der kaputten Teile beim Erzeuger des Gerätes ist teuer und manchmal gar nicht mehr möglich. Das ist auch nicht notwendig, denn mit der Schweißnaht aus der Flasche kannst du die Beschädigungen im Kunststoff reparieren und am Weiterreißen hindern. Sogar die Gefrierschrank Schublade reparieren oder einen Riss im Kühlschrank Korpus füllen, sind für den Klebstoff kein Thema. Ist bei der Inneneinrichtung die Kälte, der Grund für die Materialermüdung, ist er beim gebrochenen Griff auf der Außenseite das häufige Öffnen und Schließen. Aber auch den Griff des Kühlschranks kleben, ist mit diesem Kunststoffkleber extrem keine Hexerei.

JETZT HG POWER GLUE

TESTEN>>>

Schnell reparieren und lange Freude daran haben

Durch die Kälte wird das Material der Kühlschrankschubladen mit der Zeit spröde. Wenn einmal ein Riss in einer Schublade entstanden ist, kann es schnell gehen und auf der anderen Seite entsteht ein zweiter oder es bricht am bestehenden Riss ein großes Stück aus. Zudem ist die Ausbruchsstelle oft sehr uneben oder es fehlen kleine Stückchen. Teuer bestellen und tagelang auf die Lieferung warten, kann man sich mit der Schweißnaht aus der Flasche von HG Power Glue ersparen. Als Kleber ist er wie für die Anwendung im Inneren von Kühl- und Gefrierschränken gemacht. Am besten im Kühlschrank aufbewahrt, wartet dieser Superkleber für Kunststoff schon auf seinen Einsatz. Lege dir alles bereit, was du brauchen wirst, sorge für ausreichend Platz auf einer ebenen Arbeitsfläche und lege für deine Reparaturarbeiten zum Beispiel einen Bogen Backpapier unter. Handschuhe anziehen, die Klebestelle mit HG Cleaner oder Aceton säubern und diese Substanzen abtrocknen lassen. Nimm die zwei Fläschchen mit Kleber und Granulat aus der Verpackung und dann kann es schon losgehen. Um ganz sicher zu gehen, kannst du den Riss zuvor noch mit einem Klebeband zusammenziehen und so in die gewünschte Position bringen. Nun den Klebstoff entlang des Risses aufträufeln. Im Anschluss an das Kleben kannst du, um Unebenheiten aufzufüllen und die beanspruchte Stelle zu verstärken, nun Granulat auf die Klebenaht streuen und diese dann wieder mit dem Kleber beträufeln. Im Anschluss wird dieser Vorgang auf der Innenseite der Schublade wiederholt. Durch die chemische Reaktion entsteht ein hartes Material, das die Bruchkanten fest verbindet. Der entstehende Wulst kann, wenn er stört, umgehend mit Sandpapier abgetragen werden. ACHTUNG: Bitte 24h nach dem Kleben warten, bis der Kleber vollständig ausgedampft ist, erst danach die Lade wieder einbauen!

Was du dafür brauchst

Vorbereiten

Schritt 1: VORBEREITEN

Klebestelle mit HG Cleaner oder Aceton reinigen und trocknen lassen. Backpapier schützt deinen Arbeitsplatz vor Flecken!

Kleben

Schritt 2: KLEBEN

Reparaturstelle mit Kleber verbinden. Der Riss kann zuvor noch mit einem Klebeband fixiert werden.

Verstärken

Schritt 3: VERSTÄRKEN

Mit Granulat verstärkst du die beanspruchte Stelle. Wieder mit Kleber beträufeln. Auf der Innenseite der Schublade wiederholen.

Abschleifen

Schritt 4: ABSCHLEIFEN

Den Wulst, der durch die chemische Reaktion entsteht, kannst du einfach mit Sandpapier abschleifen. Jetzt geht's wieder ab in den Kühlschrank!

Service für die Innenausstattung des Kühlgerätes

Ist entlang des Risses zudem noch ein richtiges Loch entstanden, weil ein Stück des Kunststoffs ausgebrochen ist, kannst du dieses schnell und einfach auffüllen. Das Loch im Kunststoff reparieren, so geht’s: Klebe auf eine Seite der Schublade ein Klebeband und fülle das Loch einen Millimeter über die gewünschte Höhe mit Granulat auf. Danach tropfst du dann den HG Klebstoff darüber. Du kannst jetzt noch den Riss reparieren. Wenn dir das Klebeband dabei im Weg ist – sonst im Anschluss an die Reparatur- ziehe es einfach ab. Die Risse, die sich häufig am Boden der Schublade bilden, kann man durch das Beträufeln mit dem extrem dünnflüssigen Klebstoff schon im Vorfeld am Größerwerden hindern.
So wie die Gemüseschublade kann man auch die anderen kleineren Schubladen sowie Ablageflächen und Klapptüren im Kühlschrank oder Gefrierschrank reparieren. Auch ausgebrochene Teile und gar Führungsschienen sind kein Problem, denn sie können mit HG Power Glue nachgeformt werden. Mit unserem Kunststoffkleber sind Reparaturstellen fast aller möglich. Somit ist das Klebesystem zu Beseitigung aller Schäden der Inneneinrichtung von Gefrierschränken und -truhen bestens geeignet. Aber auch für Teile an der Waschmaschine reparieren ist der Kleber erste Wahl.

Aktionen

Das könnte dich auch interessieren

Waschmaschine kleben

Der Klebstoff für die Waschmaschine Ein Kleber für die Waschmaschine Innen und Außen In vielen Haushalten sind die Waschmaschinen im Dauereinsatz, robust und zuverlässig.…

Kunststoffbehälter reparieren

Löcher in Kunststoff reparieren mit Produkten von HG Power Glue Der Superkleber für Kunststoff kann auch Löcher füllen Bei modernen Staubsaugern ohne Staubsaugerbeutel nimmt…

Handyhalterung Kleben Reparieren

Handyhalterung reparieren – fester Halt auch bei Dauerbelastung HG Power Glue hat auch einen extrem guten Kunststoffkleber Klemmvorrichtungen von Handys und anderen Geräten sind…

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (HG pro-innovations GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: