Autoreparaturen - Kunststoff kleben und abdichten

Auch im Motorraum Plastik kleben

Bricht der Rahmen, der die Kühlschlangen beim Autokühler fixiert, führt das zu einem teuren Austausch des gesamten Teils. Durch den Einsatz der Schweißnaht aus der Flasche von HG Power Glue kann man diese kostspielige Investition auf Dauer vermeiden!
Ein Auffahrunfall oder einen Garagenpfeiler mitgenommen – die Frontschürze des Fahrzeugs ist massiv zerstört und auch der dahinter liegende Kühler hat einen „Streifschuss“ abgekriegt. Zum Glück ist er dicht, aber die Kühlschlangenaufhängung hat einen tiefen Kratzer davongetragen.

JETZT HG POWER GLUE

TESTEN!

Widerstandsfähige KFZ - Reparaturen mit der Schweißnaht aus der Flasche

Der Vorgang des Klebens und anschließenden Füllens der Vertiefung geht sehr schnell. Ein paar Vorbereitungen müssen aber doch getroffen werden. Entspannt arbeiten kann man mit HG Power Glue immer, wenn man Einmal-Gummihandschuhe trägt. Die schadhafte Stelle mit Schleifpapier aufrauen und anschließend von Schleifstaub befreien. Befreie sie mit HG Cleaner oder Aceton und einem Tuch gründlich von Schmutz- und Ölresten. Danach die Reparaturstelle mit HG Primer bepinseln. Dann eine kleine Kaffeepause einlegen, denn der Haftvermittler braucht ein paar Minuten, um einzuwirken und abzudampfen. Wie in der Kleber Anleitung empfohlen, benetze jetzt die gesamte Länge der Schadstelle mit Klebstoff und bestreue diese großzügig mit Granulat. Die Lücke am besten 1 mm über die Oberfläche mit ihm auffüllen, um auf die gewünschte Höhe zu kommen. Die chemische Reaktion der beiden Stoffe führt zur Erwärmung und dem Aufsteigen von etwas Dampf, also immer in gut gelüfteten Räumen arbeiten. Lass dich davon jedoch nicht irritieren, du kannst umgehend weitermachen! Nun Klebstoff aufträufeln und mit Granulat das Zuviel abbinden. Hast du Handschuhe an, wische jetzt einfach über die Reparaturstelle und entferne dadurch das überschüssige Material.
Ist die Reparatur zu hoch geraten, kannst du mit Schleifpapier Material abtragen. Die Füllung des Kratzers oder Risses ist im Nu ausgehärtet und du kannst den Kühler sofort einbauen.
Übrigens: Überlege auch bei der lädierten Frontverkleidung, ob du durch eine Reparatur mit der Schweißnaht aus der Flasche von HG Power Glue bares Geld sparen kannst. Schließlich kannst du nicht nur Kunststoff kleben, sondern Löcher und Risse füllen und Fehlendes nachformen. Durch Feilen, Fräsen oder Bohren nachbearbeitet, ist eine Vielzahl von Reparaturen möglich und durch anschließendes Übermalen oder Lackieren fast nicht mehr zu sehen.

Was du dafür brauchst

Aufrauen und Reinigen

Schritt 1: AUFRAUEN UND REINIGEN

Die Umgebung des Risses und die Bruchstelle mit Schleifpapier aufrauen. Den Schleifstaub entfernen und mit einem Tuch, das mit HG Cleaner getränkt ist, abwischen.

Vorbehandeln

Schritt 2: VORBEhandeln

Mit HG Primer einpinseln und die Stelle 2-3 Minuten gut ablüften lassen

Kleben

Schritt 3: KLEBEN

Den HG Klebstoff entlang des Risses auftragen und HG Granulat auftragen

Füllen

Schritt 4: FÜLLEN

In die Vertiefung des Risses Granulat füllen, sodass es etwa 1 mm über die Oberfläche ragt und anschließend nochmals mit Klebstoff benetzen.

Aktionen

Das könnte dich auch interessieren

Riss Stossstange Kleben

Riss in Stoßstange kleben Gerissene Stoßstange kleben und Fehlendes ergänzen Ein Riss in der Stoßstange ist schnell passiert, ebenso schnell lässt er sich mit…

Motorradverkleidung Reparieren Kleben

Motorrad Verkleidung reparieren Kunststoffverkleidung kleben oder Abgebrochenes ergänzen Es braucht keinen gravierenden Unfall damit die Verkleidung von Motorrädern zu Bruch geht. Berührt ein unachtsamer…

Autokuehler Kleben Reparieren

Autoreparaturen – Kunststoff kleben und abdichten Auch im Motorraum Plastik kleben Bricht der Rahmen, der die Kühlschlangen beim Autokühler fixiert, führt das zu einem…

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (HG pro-innovations GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: