„Reparieren statt Wegwerfen“: Nachhaltigkeit liegt im Trend

Nachhaltigkeit ist zum Lifestyle geworden. Doch was ist nachhaltig? Reparieren zum Beispiel und das liegt wieder voll im Trend. „Reparieren statt Wegwerfen“ lautet die Devise. Wer mit seinen Sachen sorgsam umgeht, sie gut pflegt und kleine und große Beschädigungen, wenn möglich, repariert, kann die Lebensdauer vieler Gegenstände verlängern, hat länger Freude daran und schont dabei gleichzeitig die Umwelt. Jeder Einzelne kann zum Schutz der Umwelt und unserer Ressourcen beitragen.

Nicht jeder Alltagsgegenstand, der beschädigt ist, ist auch gleich kaputt. Vieles davon wäre mit wenigen Handgriffen und ein bisschen handwerklichem Geschick schnell wieder repariert und funktionstüchtig. Und doch landet es oftmals im Müll. Noch immer leben wir in einer Wegwerfgesellschaft, in der man sich von Dingen immer früher trennt – gewohnt, billig und jederzeit Nachschub zu bekommen. Der geringe Aufwand und die paar Minuten Zeit, die damit verbunden sind, einen Riss zu füllen oder ein abgebrochenes Teil wiederanzukleben oder neu zu formen, scheinen für viele zu groß und unüberwindbar. Weder die Auswirkungen auf die Umwelt noch die Tatsache, dass neue Produkte immer auch mit dem Verbrauch enormer Mengen an Ressourcen einhergehen, spielen dabei keine Rolle. Dieses Handeln trägt dazu bei, dass einerseits die Müllberge wachsen, andererseits schwindet die Verfügbarkeit lebenswichtiger Ressourcen – auf Kosten der Umwelt und zukünftiger Generationen. Wer hingegen Dinge repariert, anstatt sie beim kleinsten Makel wegzuwerfen, tut nicht nur der Umwelt, sondern auch sich selbst etwas Gutes.

Aktionen

HG Power Glue + Granulat gratis

HG Power Glue 5er Pack + 1 gratis

Klebstoffkoffer XXL

Reparieren macht Spaß

Es macht Spaß, Dinge wiederherzurichten, etwas mit den eigenen Händen zu erschaffen und bringt Freude, Gegenstände, an denen man hängt, möglichst lange behalten zu können. Mit dem Reparieren von Gegenständen kann deren Nutzungsdauer oft um ein Vielfaches verlängert und wertvolle Ressourcen gespart werden. Kleine Risse können schon ausgebessert werden, bevor sie zu einem größeren Problem werden. Wenn der Schaden größer ist, kann auch eine zerbrochene Vase zum Beispiel wieder zusammengeklebt werden. Alles, was man dazu braucht, ist das richtige Werkzeug. Einfach und schnell ist die DIY-Reparatur mit dem vielseitigen HG Power Glue geschafft. Kleben, Füllen, Formen und Verstärken ist damit ein Klacks. Bastler, Handwerker, aber auch Mechaniker leisten damit einen wichtigen Beitrag zu einem nachhaltigen Leben. Und jeder einzelne kann dabei mithelfen. Dinge, auch wenn sie neu im Laden nicht viel kosten, selbst wieder funktionsfähig zu machen, hat also positiven Einfluss auf unser Leben, unsere Umwelt und noch dazu auf unsere Geldbörse, auch wenn Geld zu sparen bei soviel zusätzlicher Lebensfreude schnell nebensächlich wird.
Dass dieses Umdenken in den Köpfen vieler bereits stattgefunden hat, zeigen die vielen Repair-Initiativen zur Vermeidung von Müll wie Repair Cafés, Upcycling Workshop und Reparaturkurse, die derzeit in vielen Ländern auf der ganzen Welt boomen und das Interesse von immer mehr begeisterten Teilnehmern in jeder Altersgruppe wecken.

Ein nachhaltiges Leben macht glücklich

Immer mehr Menschen wird bewusst, dass man defekte Dinge nicht gleich wegwerfen muss. Hat man den Begriff „Nachhaltigkeit“ früher mit Verzicht gleichgesetzt und sich nur aus schlechtem Gewissen um einen bewussteren, achtsamen Umgang mit den vorhandenen Ressourcen bemüht, hat sich das Image von Nachhaltigkeit grundlegend geändert. Man hat erkannt, dass sie Spaß machen kann und ein nachhaltiges Leben und Handeln auch dazu beitragen können, sich insgesamt wohler zu fühlen. Dieser Trend wirkt sich somit auch positiv auf das Lebensgefühl aus.

Das könnte dich auch interessieren

Lieblingshandtasche kaputt gegangen? Handtaschenriemen wieder dauerhaft fixieren, so geht’s!
Poolfilter reparieren leichtgemacht! Große Bruchstellen wieder füllen und abdichten mit HG Power Glue!
Ärger mit Bruch von Autoarmaturen? Kaputte Autoinnenverkleidung fest & flexibel verkleben mit HG Power Glue.
Bleibe auf dem Laufenden